Umrechnung von Druckeinheiten

Die internationale SI-Einheit für Druck ist Pa und als SI-konforme Einheit bar. Trotzdem werden ab und zu Umrechnungsfaktoren für die Umrechnung von anderen, teilweise noch gebräuchlichen anderen Druckeinheiten, benötigt. Siehe folgende Tabelle:

  Pa (N/m2) bar N/mm2 (MPa) kp/m2 Torr (mmHg)
psi
Pa (N/m2)
1 0,00001 0,000001 0,101972 0,007501 1,450377 · 10−4
bar 100 000 1 0,1 10 197 750,06 14,50377
N/mm2 (MPa) 1 000 000 10 1 101 972 7 500,6 145,0377
kp/m2 9,80665 9,80665 · 10−5 9,80665 · 10−6 1 0,0735559 0,0014223
Torr 133,32 1,3332 · 10−3 1,3332 · 10−4 13,595098 1 0,0193368
psi 6894.76 6,8948 · 10−2 6,8948 · 10−3 703,06958 51,715 1

Andere gebräuchliche Einheiten sind zum Beispiel:

  • mWS (= mH2O): 1 mWS = ca. 0,1 bar
  • atü: "Atmospären-Überdruck"

Weitere Informationen zu Druckeinheiten siehe WIKIPEDIA.

Hinweis für Links auf externe Internetseiten: Wir haben keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links lediglich auf die jeweilige Veröffentlichung verweist. Bitte beachten Sie auch die Informationen zum Datenschutz auf den verlinkten Seiten.