KVT GmbH Kirchzarten KVT GmbH Kirchzarten KVT GmbH Kirchzarten
KVT GmbH Kirchzarten KVT GmbH Kirchzarten KVT GmbH Kirchzarten

Rohrgewinde: EN 10226-1 und EN ISO 228-1

 

Sehr häufig gibt es Fragen zu den Unterschieden und zur Verwendung der beiden (wichtigsten) Rohrgewindearten EN 10226-1 / ISO 7-1 und EN ISO 228-1. Aus diesem Grund im Folgenden ein paar Erläuterungen zu diesen Rohrgewinden. (Falls Sie Informationen zu "Milchrohrgewinden" nach DIN 11851 suchen, nutzen Sie bitte den Link auf die entsprechende Seite.)

Einsatzbereich

Rohrgewinde nach EN 10226-1 / ISO 7-1 werden für im Gewinde dichtende Verbindungen verwendet.

Das Außengewinde ist konisch und dichtet beim einschrauben in das zylindrische Innengewinde ab. Als Dichthilfsmittel werden Hanf, Teflonband oder Dichtkleber verwendet.

Die Dichtheit wird durch eine metallische Abdichtung zwischen den Gewindeflanken des konischen Außengewindes und des zylindrischen Innengewindes erreicht, die durch Dichthilfsmittel optimiert wird.

Die Herstellung erfordert besonderes Know-how und Übung. Durch die großen Toleranzen der beiden Gewinde kann die Einschraubtiefe stark variieren. Bei der Kombination von Außengewinde an der Toleranzuntergrenze und Innengewinde an der Toleranzobergrenze bitte nicht die "fehlende" Einschraubtiefe durch erhöhte Einschraubkräfte herstellen!

EN 10226-1 ersetzt DIN 2999, BS 21, ...

Rohrgewinde nach EN ISO 228-1 werden für nicht im Gewinde dichtende Verbindungen verwendet (Befestigungsgewinde). Die Dichtheit kann zum Beispiel durch Flachdichtungen oder O-Ringe, in manchen Fällen auch mit Dichtklebern, hergestellt werden.

EN ISO 228-1 ersetzt DIN 256.

Eigenschaften der Rohrgewinde

Die folgende Tabelle zeigt die (aktuellen) Bezeichnungen der beiden Gewindearten.


EN 10226-1

EN ISO 228-1


"Anschlußgewinde"

"Befestigungsgewinde"


Innen-
gewinde

Außen-
gewinde

Innen-
gewinde

Außen-
gewinde


zylindrisch

konisch

zylindrisch

zylindrisch

Bezeichnung

Rp 1"

R 1"

G 1"

G 1"

Anmerkung: Das Außengewinde DIN ISO 228-1 kann in zwei Toleranzklassen (A und B) gefertigt werden.

Welche Gewinde werden von der KVT hergestellt?

Die KVT GmbH fertigt in der Regel alle Innengewinde und alle Außengewinde entsprechend DIN EN 10226-1.

Falls Sie Gewinde nach EN ISO 228-1 benötigen sollten, fragen Sie bitte an!

Können Gewinde nach DIN EN 10226-1 und DIN ISO 228-1 miteinander verbunden werden?

Ohne besondere Maßnahmen: Nein!

Das Einschrauben eines zylindrischen Außengewindes nach EN 228 ("G") in ein zylindrisches Innengewinde nach EN 10226 ("Rp") funktioniert nur, wenn das Toleranzfeld des Außengewindes eingeschränkt wird. Dies wird von einigen Fittingherstellern so gehandhabt.

Diese Verbindung ergibt jedoch keine dichtende Verbindung, sofern keine besonderen Maßnahmen getroffen werden.

DIN EN 10226-1: Rohrgewinde für im Gewinde dichtende Verbindungen - Teil 1: Kegelige Außengewinde und zylindrische Innengewinde - Maße, Toleranzen und Bezeichnung

(Pipe threads where pressure tight joints are made on the threads - Part 1: Taper external threads and parallel internal threads - Dimensions, tolerances and designation)

Gewinde-
Nenn-
größe

Anzahl
der Teilungen
auf
25,4 mm

Stei-
gung

Profil-
höhe

Außen-
durch-
messer
(in der
Prüf-
ebene) d = D

mittlerer Ein-
schraub-
bereich

nutzbare Gewinde-
länge für Nenn-
prüf-
länge mind.



mm

mm

mm

mm

mm

1/16

28

0,907

0,581

7,723

2,5

6,5

1/8

28

0,907

0,581

9,728

2,5

6,5

1/4

19

1,337

0,856

13,157

3,7

9,7

3/8

19

1,337

0,856

16,662

3,7

10,1

1/2

14

1,814

1,162

20,955

5

13,2

3/4

14

1,814

1,162

26,441

5

14,5

1

11

2,309

1,479

33,249

6,4

16,8

1 1/4

11

2,309

1,479

41,91

6,4

19,1

1 1/2

11

2,309

1,479

47,803

6,4

19,1

2

11

2,309

1,479

59,614

7,5

23,4

2 1/2

11

2,309

1,479

75,184

14

26,7

3

11

2,309

1,479

87,884

17,1

29,8

4

11

2,309

1,479

113,03

21,9

35,8

5

11

2,309

1,479

138,43

25,1

40,1

6

11

2,309

1,479

163,83

25,1

40,1

DIN EN ISO 228-1: Rohrgewinde für nicht im Gewinde dichtende Verbindungen - Teil 1: Maße, Toleranzen und Bezeichnung (ISO 228-1:2000); Deutsche Fassung EN ISO 228-1

(Pipe threads where pressure-tight joints are not made on the threads - Part 1: Dimensions, tolerances and designation (ISO 228-1:2000); German version EN ISO 228-1)

Grenzmaße für Außengewinde DIN EN ISO 228-1:


Außen-
durchmesser
d

Flanken-
durchmesser
d2




Mindestmaß

Gewinde-
Nenngröße

Höchst-
maß

Mindest-
maß

Höchst-
maß

Toleranz-
klasse A

Toleranz-
klasse B

1/16

7,723

7,509

7,142

7,035

6,928

1/8

9,728

9,514

9,147

9,04

8,933

1/4

13,157

12,907

12,301

12,176

12,051

3/8

16,662

16,412

15,806

15,681

15,556

1/2

20,955

20,671

19,793

19,651

19,509

5/8

22,911

22,627

21,749

21,607

21,465

3/4

26,441

26,157

25,279

25,137

24,995

7/8

30,201

29,917

29,039

28,897

28,755

1

33,249

32,889

31,77

31,59

31,41

1 1/8

37,897

37,537

36,418

36,238

36,058

1 1/4

41,91

41,55

40,431

40,251

40,071

1 1/2

47,803

47,443

46,324

46,144

45,964

1 3/4

53,746

53,386

52,267

52,087

51,907

2

59,614

59,254

58,135

57,955

57,775

2 1/4

65,71

65,276

64,231

64,014

63,797

2 1/2

75,184

74,75

73,705

73,488

73,271

2 3/4

81,534

81,1

80,055

79,838

79,621

3

87,884

87,45

86,405

86,188

85,971

3 1/2

100,33

99,896

98,851

98,634

98,417

4

113,03

112,596

111,551

111,334

111,117

4 1/2

125,73

125,296

124,251

124,034

123,817

5

138,43

137,996

136,951

136,734

136,517

5 1/2

151,13

150,696

149,651

149,434

149,217

6

163,83

163,396

162,351

162,134

161,917

Grenzmaße für Innengewinde DIN EN ISO 228-1:


Flanken-
durchmesser D2



Kern-
durchmesser D1

Gewinde-Nenngröße

Mindest-
maß

Höchst-
maß

Mindest-
maß

Höchst-
maß

1/16

7,142

7,249

6,561

6,843

1/8

9,147

9,254

8,566

8,848

1/4

12,301

12,426

11,445

11,89

3/8

15,806

15,931

14,95

15,395

1/2

19,793

19,935

18,631

19,172

5/8

21,749

21,891

20,587

21,128

3/4

25,279

25,421

24,117

24,658

7/8

29,039

29,181

27,877

28,418

1

31,77

31,95

30,291

30,931

1 1/8

36,418

36,598

34,939

35,579

1 1/4

40,431

40,611

38,952

39,592

1 1/2

46,324

46,504

44,845

45,485

1 3/4

52,267

52,447

50,788

51,428

2

58,135

58,315

56,656

57,296

2 1/4

64,231

64,448

62,752

63,392

2 1/2

73,705

73,922

72,226

72,866

2 3/4

80,055

80,272

78,576

79,216

3

86,405

86,622

84,926

85,566

3 1/2

98,851

99,068

97,372

98,012

4

111,551

111,768

110,072

110,712

4 1/2

124,251

124,468

122,772

123,412

5

136,951

137,168

135,472

136,112

5 1/2

149,651

149,868

148,172

148,812

6

162,351

162,568

160,872

161,512

Die genannten Normen erhalten Sie bei www.beuth.de.

Bemaßung von Rohren nach Zoll: Das "zöllige" Rohr


Sitemap

KVT GmbH | Lindenbergstrasse 5 | D-79199 Kirchzarten | Tel: +49 7661 7988 | | Fax: +49 7661 7980 | | E-Mail: info@dont-want-spam.k-vt.de IMPRESSUM